Organisationsentwicklung

Organisationentwicklung ist ein prozessorientierter, breit angelegter, andauernder, mittel- bis langfristiger Ansatz und basiert auf Erkenntnissen und Methoden der Verhaltenswissenschaften.

 

Die Organisationsentwicklung ist an ein humanistisches Menschenbild gebunden.

 

Gegenstand der Veränderungen im Zuge der Organisationsentwicklung sind nicht nur technische und organisatorische Strukturen und Abläufe, sondern auch zwischenmenschliche Kommunikations- und Verhaltensmuster sowie die in der Organisation herrschenden Normen, Werte und Machtkonstellationen (Organisationskultur).

 

Changemanagement

Changemanagement ist ein zentrales Element der Organisationsentwicklung.

Als Schüler von Dr. Klaus Doppler, einem der renommiertesten Organisationentwickler im deutschsprachigen Raum, bringe ich hier fundierte Grundlagen und Erfahrungen mit.

 

Change Management umfasst sechs Dimensionen, die in meinen Organisationsentwicklungsprojekten zum Tragen kommen:

 

1. Umfeldbetrachtung

2. Zielsetzung

3. Strategie

4. Müssen Prozesse umgestellt werden

5. Sind die Strukturen passend

6. Mitarbeiter und Stakeholder überzeugen und einbinden

 

Intervention

Krisensituationen erfordern besondere Maßnahmen der Intervention.

Dies kann nach kritischen Ereignissen z.B. einem Brand in Ihrer Einrichtung sein. Aber auch das überraschende Ausscheiden einer Führungskraft kann besondere Maßnahmen erfordern.

Hier kann ich Sie mit besonderen Maßnahmeplänen und Unterstützung begleiten.

So lernen Sie mich kennen

Sie erreichen mich direkt unter der Telefonnummer:

 

+49 881 1359064

 

Oder Sie nutzen das  Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© terralibere Projekt- & Organisationsentwicklung, Rudolf Lang